Der wohl bekannteste Fjord Norwegens: der Geirangerfjord

Der Geirangerfjord erstreckt sich über eine Länge von 15 Kilometern. Auf den wenigen bewirtschafteten Flächen stehen kleinere Bauernhöfe. Der Ort Geiranger, ist ein typischer kleiner Touristenort mit nur wenigen Hotels, Restaurants und  Campingplätze. Wie kein anderer lockt der tief im Land zwischen hohen Bergen gelegene Fjord seit weit über hundert Jahren tausende Touristen an. Der Geirangerfjord ist so einzigartig, dass er Teil der UNESCO-Liste des Welterbes wurde.

Foto © visitnorway.com / CH

Übersicht über die Infos dieser Seite

360° Panoramasicht

Nachfolgendes 360 Grad Panorama-Foto mit freundlicher Genehmigung von AirPano. Die Fotos dürfen nur mit Genehmigung von AirPano auf anderen Seiten eingebettet werden! Sie können zum Ansehen den Vollbildmodus wählen, indem Sie auf den Button "FULLSCREEN" klicken. Zurück zum Beitrag gelangen Sie über die "ESC" Taste.

Beliebte Sehenswürdigkeiten

Storseterfossen

Laufen Sie hinter dem Wasserfall Storseterfossen. Man braucht ca. 1 Stunde zu Fuß, um den in Vesteråsdalen liegenden Wasserfall vom Gehöft Vesterås zu erreichen. Der Weg hinter dem Wasserfall wurde mit einem Geländer gesichert.

Norwegiche Fjordsenter

Das Geiranger Fjordsenter liegt 1 km außerhalb der Ortsmitte von Geiranger. Das Fjordsenter bietet einmalige und interessante Einblicke in die Geschichte, die farbenfrohe Kultur der Menschen und die märchenhafte Landschaft der Region Geiranger. Täglich gibt es jede Stunde von 11 – 14 Uhr Busse von der Ortsmitte Geiranger bis zum Center .

Trollstigen

Die Trollstigen Passstraße ist eine der bekanntesten Touristen-Strecken in Norwegen. Gewaltige Berge, ein eindrucksvoller Wasserfall und eine herrliche Aussicht bekommen Sie am Trollstigen.

Foto © visitnorway.com / Terje Borud

 

 

Ørnevegen

Ørnevegen – die Adlerstrasse – ist der Name des steilsten Abschnitts der Strasse 63 von Geiranger Richtung Eidsdal. 11 Haarnadelkurven sind vom Geirangerfjord bis zum höchsten Punkt auf 620 Metern ü.d.M. zu überwinden. Der oberste Teil führt durch ein Adlergebiet, deswegen wurde die Strasse schon ab dem ersten Tag eine Attraktion und bekam den Namen - die Adlerstrasse.

Foto © visitnorway.com / CH

 

Aussichtspunkt Flydalsjuvet

Sie wollen Fotos für ihr Fotoalbum? Flydalsjuvet eröffnet einen einmaligen Anblick und ist ein perfekter Standort für Fotos von Geiranger und dem Geirangerfjord.
Flydalsjuvet ist von der Strasse 63 leicht zu erreichen, ungefähr 4 km von der Ortschaft Gerianger Richtung Grotli.

Foto © visitnorway.com / CH

 

Google Map - Sehenswertes und Freizeitmöglichkeiten


Geirangerfjord auf einer größeren Karte anzeigen

Tipps

  • Kajak fahren auf dem Geirangerfjord
  • Wanderung zu den Almen Skageflå und Knivsflå

Freizeitmöglichkeiten

«« Hier weitere Infos in einigen Tagen »»

Gastronomie

Brasserie Normandie, Restaurant Geirangerfjorden, Restaurant Skageflå oder vielleicht das bekannteste Fischrestaurant Norwegens: Sjøbua.

Unterkünfte und Hotels

Zum Beispiel das Hotel Union Geiranger, Hotell Utsikten oder Ferienhäuser wie dasTroll Fjordhytter, Hesthaug Gard, Westerås Hytteutleige.

Anreise mit Buchungsmöglichkeiten

Auf dem Luftweg

Der nächste Flughafen liegt in Ålesund etwa zwei Autostunden von Geiranger entfernt ( ca. 110 Kilometer). Zum Flughafen Ålesund Vigra gibt es täglich mehrere Flugverbindungen. Sowohl von Oslo, Trondheim und von Bergen aus, können sie günstige Flüge buchen.

Mit dem Bus

Es gibt täglich Busverbindungen nach Ålesund. Die Fahrzeit beträgt ungefähr acht Stunden. Steigen Sie in Ålesund in den Bus nach Geiranger um. Nor-Way Bussekspress hat für Sie die nötigen Informationen zu Abfahrtszeiten, Preisen und Buchungen.

Mit dem Auto

Die Straßennetze sind sehr gut ausgebaut. Mit einem guten Routenplaner kommen Sie ohne Probleme an das Ziel.

Sehenswertes in der näheren und weiteren Umgebung

In der näheren Umgebung

  • Atlanterhavsparken, eines der speziellsten Aquarien Nordeuropas: Atlanterhavsparken. Erleben Sie grosse Landschaftsbecken, die das Leben im Meer und den Fjorden zeigen, Tauchshows, Krabbenfischen im Aktivitätsbecken oder Piguinfüttern.

  • Fjordcruises

  • Ålesund

 

Zusätzlich in der weiteren Umgebung anzusehen 

 

 

«« nach oben »»